Schnappschüsse moderner Mathematik

Schnappschüsse moderner Mathematik aus Oberwolfach erklären mathematische Ideen und Probleme in verständlicher Art und Weise. Sie bieten spannende Einblicke in die aktuelle mathematische Forschung für alle, die sich für moderne Mathematik interessieren.

Die Schnappschüsse werden von Teilnehmenden des wissenschaftlichen Programms am MFO geschrieben. Ein Team aus Editorinnen und Editoren unterstützt sie bei der Aufbereitung der komplizierten Sachverhalte für ein breites Publikum. Das MFO veröffentlicht die Schnappschüsse frei verfügbar unter einer Creative Commons Lizenz. Sie können hier und auf der IMAGINARY Plattform heruntergeladen werden.

Das Schnappschuss-Projekt hat zum Ziel, Verständnis und Wertschätzung für moderne Mathematik und mathematische Forschung in der interessierten Öffentlichkeit weltweit zu fördern. Die angestrebte Leserschaft besteht aus Mathematiklehrkräften, Wissenschaftsjournalistinnen und -journalisten, Studierenden sowie fortgeschrittenen Schülerinnen und Schülern. Falls Sie als Teilnehmender des wissenschaftlichen Programms des MFO einen Schnappschuss verfassen möchten, kontaktieren Sie bitte die Organisatoren Ihres Programms. Wir bitten alle interessierten Autoren, unsere Leitlinien für Schnappschüsse sorgfältig zu lesen. Sie enthalten sowohl Informationen zum redaktionellen Ablauf als  auch unsere Redaktionsrichtlinien.

Lesetipp der Redaktion

No. 5/2023: Cutoff Phenomenon: Surprising Behaviour in Card Shuffling and other Markov Chains

by Isabelle Baraquin, Nadia Lafrenière, Katharina Schuh

Snapshot Thumbnail

This snapshot compares two techniques of shuffling a deck of cards, asking how long it will take to shuffle the cards until a "well-mixed deck" is obtained. Surprisingly, the number of shuffles can be very different for very similar looking shuffling techniques.

Aktuelle Schnappschüsse

feedicon14x14.png Abonnieren Sie unseren RSS Feed und erhalten Sie immer die neuesten Schnappschüsse

Alle Oberwolfach Schnappschüsse moderner Mathematik.